Sorry, ich verstehe! - Webseite Christoph Kloft

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sorry, ich verstehe!

Stellen wir uns einmal vor, unsere Hunde würden mehr von der menschlichen Sprache verstehen als vermutet. Dann könnte sich diese Geschichte wirklich so abgespielt haben: Der Mischlingsrüde Finn wechselt vom Tierheim unter den Weihnachtsbaum der Familie Klemmrich. Doch noch am selben Abend sucht er das Weite. Fortan wird er überall und nirgends gesehen. Er verwirrt die Menschen und fasziniert seine neuen Kameraden, deren Umfeld er kräftig aufmischt. Aber einfangen lässt er sich nie. Und jeder fragt sich, was dieser Ausreißer wohl für ein Spiel treiben mag.

Sorry, ich verstehe!
Verlag Christoph Kloft, Kölbingen 2013.
204 Seiten, 14,8 x 21 cm, broschiert.
ISBN-13: 978-3929656190.  10,90 Euro.
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü